Staat, Verwaltung und Raum im langen 19. Jahrhundert. Einleitung

Stefan Nellen, Thomas Stockinger

Abstract


Nearly all theories of the ›modern‹ state consider a specific relationship with space to be one of its defining characteristics. This relationship is often conceptualized as ›territoriality‹: exclusive and homogenous control of legislation and enforcement within an exactly delimited area. Administration frequently appears as an instrument of this control. Recent debates on the concepts of ›the state‹,›administration‹, and ›space‹, however, have shown the habitual uses of all three to be unfounded generalizations of views arising in the 19th and 20th centuries in the Euro-Atlantic area. The articles in this volume therefore approach the state, administration, and the relationship of both of these to space, from a perspective of historicizing all three as social constructs.

Schlagworte


Geschichte; Verwaltung; Verwaltungsgeschichte; Raum; Staat; Staatlichkeit; spatial turn; Kulturtechniken

Volltext:

PDF Online lesen

Literaturhinweise


Publikationen mit Quellencharakter

Berg, Günther Heinrich von: Handbuch des Teutschen Policeyrechts, Teil 1, Hannover 21802

Justi, Johann Heinrich Gottlob von: Grundsätze der Policeywissenschaft in einem vernünftigen, auf den Endzweck der Policey gegründeten, Zusammenhange zum Gebrauch Academischer Vorlesungen abgefasset, Göttingen 31782

Mayer, Otto: Deutsches Verwaltungsrecht, Bd. 1, Leipzig 1895

Meyer, Georg: Lehrbuch des deutschen Staatsrechtes, Leipzig 1878

Montesquieu, Charles-Louis de Secondat de: De l’Esprit des lois, Bd. 1, London 1777

Wilson, Woodrow: »The Study of Administration«, in: Political Science Quarterly 2 (1887), S. 198–222

Zedler, Johann Heinrich (Hg.): Grosses vollständiges Universal-Lexicon aller Wissenschaften und Künste, Bd. 30, Leipzig 1741

Sekundärliteratur

Abbott, Kenneth W. / Snidal, Duncan: »Hard and Soft Law in International Governance«, in: Judith L. Goldstein et al. (Hg.): Legalization and World Politics, Cambridge (Massachusetts) 2001, S. 37–72

Agar, Jonathan: The Government Machine. A Revolutionary History of the Computer, Cambridge (Massachusetts) 2003

Alliès, Paul: L’invention du territoire, Grenoble 1980

Anter, Andreas: Max Webers Theorie des modernen Staates. Herkunft, Struktur und Bedeutung, Berlin 1995

Baecker, Dirk: »Durch diesen schönen Fehler mit sich selbst bekannt gemacht«, in: Dirk Baecker: Organisation und Management. Aufsätze, Frankfurt am Main 2003, S. 18–40

Balke, Friedrich / Siegert, Bernhard / Vogl, Joseph (Hg.): »Medien der Bürokratie«, in: Archiv für Mediengeschichte 16 (2016)

Bartelson, Jens: The Critique of the State, Cambridge 2001

Bayly, Christopher A.: The Birth of the Modern World 1780–1914. Global Connections and Comparisons, Malden 2004

Behrisch, Lars: »Vermessen, Zählen, Berechnen des Raums im 18. Jahrhundert«, in: Lars Behrisch (Hg.): Vermessen, Zählen, Berechnen. Die politische Ordnung des Raums im 18. Jahrhundert, Frankfurt am Main 2006, S. 7–25

Bentley, Michael: »›Boundaries‹ in Theoretical Language about the British State«, in: Simon J. D. Green / Richard C. Whiting (Hg.): The Boundaries of the State in Modern Britain, Cambridge 1996, S. 29–56

Benz, Arthur: Der moderne Staat. Grundlagen der politologischen Analyse, München 2001

• / Dose, Nicolai (Hg.): Governance – Regieren in komplexen Regelsystemen. Eine Einführung, Wiesbaden 22010

Blair, Ann M.: Too Much to Know. Managing Scholarly Information before the Modern Age, New Haven 2010

Bogdandy, Armin von / Dann, Philipp: »International Composite Administration: Conceptualizing Multi-Level and Network Aspects in the Exercise of International Public Authority«, in: German Law Journal. Developments in German, European and International Jurisprudence 9 (2008), S. 2013–2039

Bourdieu, Pierre: Sur l’État. Cours au Collège de France (1989–1992), hg. von Patrick Champagne et al., Paris 2012

Braddick, Michael J.: State Formation in Early Modern England c. 1550–1700, Cambridge 2000

• »State Formation and Political Culture in Elizabethan and Stuart England. Micro-histories and Macro-historical Change«, in: Ronald G. Asch / Dagmar Freist (Hg.): Staatsbildung als kultureller Prozess. Strukturwandel und Legitimation von Herrschaft in der Frühen Neuzeit, Köln 2005, S. 69–90

Bredekamp, Horst: Thomas Hobbes visuelle Strategien. Der Leviathan: Urbild des modernen Staates. Werkillustrationen und Portraits, Berlin 1999

Brennan, Catherine: Max Weber on Power and Social Stratification. An Interpretation and Critique, Aldershot 1997

Breuer, Stefan: Der Staat. Entstehung, Typen, Organisationsstadien, Reinbek bei Hamburg 1998

Brückweh, Kerstin: Menschen zählen. Wissensproduktion durch britische Volkszählungen und Umfragen vom 19. Jahrhundert bis ins digitale Zeitalter, Berlin 2015

Brunner, Walter: »Historische Bodendokumentation und die Anfänge der Katastralvermessung in Mitteleuropa. Ein Überblick«, in: Mitteilungen des Steiermärkischen Landesarchivs 47 (1997), 89–105

Cancik, Pascale: »Verwaltung, Raum, Verwaltungsraum – eine historische Annäherung«, in: Hermann Hill / Utz Schliesky (Hg.): Die Vermessung des virtuellen Raums. E-Volution des Rechts- und Verwaltungssystems, Bd. 3, Baden-Baden 2012, S. 29–54

Chevallier, Jacques: Science administrative, Paris 32002

Christmann, Gabriela B.: »Das theoretische Konzept der kommunikativen Raum(re)konstruktion«, in: Gabriela B. Christmann (Hg.): Zur kommunikativen Konstruktion von Räumen. Theoretische Konzepte und empirische Analysen, Wiesbaden 2016, S. 89–117

Clanchy, Michael: »Does Writing Construct the State?«, in: The Journal of Historical Sociology 15 (2002), S. 68–70. Claval, Paul: Les espaces de la politique, Paris 2010

Damkowski, Wulf: Die Entstehung des Verwaltungsbegriffes. Eine Wortstudie, Köln 1969

Danneberg, Lutz: Die Anatomie des Text-Körpers und Natur-Körpers. Das Lesen im liber naturalis und supernaturalis, Berlin 2003

DeLanda, Manuel: A New Philosophy of Society. Assemblage Theory and Social Complexity, London 2006

Desrosières, Alain: La politique des grands nombres. Histoire de la raison statistique, Paris 1993

Dinges, Martin: »Aushandeln von Armut in der Frühen Neuzeit: Selbsthilfepotential, Bürgervorstellungen und Verwaltungslogiken«, in: WerkstattGeschichte 10 (1995), S. 7–15

• »Justiznutzungen als soziale Kontrolle in der Frühen Neuzeit«, in: Andreas Blauert / Gerd Schwerhoff (Hg.): Kriminalitätsgeschichte. Beiträge zur Sozial- und Kulturgeschichte der Vormoderne, Konstanz 2000, S. 503–544

Döring, Jörg / Thielmann, Tristan: »Einleitung: Was lesen wir im Raume? Der Spatial Turn und das geheime Wissen der Geographen«, in: Jörg Döring / Tristan Thielmann (Hg.): Spatial Turn. Das Raumparadigma in den Kultur- und Sozialwissenschaften, Bielefeld 2008, S. 7–45

Edney, Matthew H.: Mapping an Empire. The Geographical Construction of British India, 1765–1843, Chicago 1997

Eibach, Joachim: »Verfassungsgeschichte als Verwaltungsgeschichte«, in: Joachim Eibach / Günther Lottes (Hg.): Kompass der Geschichtswissenschaft, Göttingen 2002, S. 142–151

Ellwein, Thomas: Der Staat als Zufall und als Notwendigkeit. Die jüngere Verwaltungsentwicklung in Deutschland am Beispiel Ostwestfalen-Lippe, 2 Bde., Opladen 1993–1997

Engell, Lorenz: »Wege, Kanäle, Übertragungen. Zur Einführung«, in: Claus Pias et al. (Hg.): Kursbuch Medienkultur. Die maßgeblichen Theorien von Brecht bis Baudrillard, Stuttgart 1999, S. 126–133

• / Siegert, Bernhard: »Editorial«, in: Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung 1 (2010), S. 5–9

Esmer, Tolga U.: »Economies of Violence, Banditry and Governance in the Ottoman Empire around 1800«, in: Past and Present. A Journal of Historical Studies 224 (2014), S. 163–199

Foucault, Michel: »Das Leben der infamen Menschen«, in: Michel Foucault: Schriften in vier Bänden. Dits et Ecrits, Bd. 3, hg. von Daniel Defert / François Ewald / Jacques Lagrange, Frankfurt am Main 2003, S. 309–332

• Geschichte der Gouvernementalität, Bd. 1: Sicherheit, Territorium, Bevölkerung. Vorlesung am Collège de France 1977–78, hg. von Michel Sennelart, Frankfurt am Main 2004

Franzius, Claudio: »Der ›Gewährleistungsstaat‹ – ein neues Leitbild für den sich wandelnden Staat?«, in: Der Staat. Zeitschrift für Staatslehre und Verfassungsgeschichte, deutsches und europäisches öffentliches Recht 42 (2003), S. 493–517

Freist, Dagmar: »Einleitung: Staatsbildung, lokale Herrschaftsprozesse und kultureller Wandel in der Frühen Neuzeit«, in: Ronald G. Asch / Dagmar Freist (Hg.): Staatsbildung als kultureller Prozess. Strukturwandel und Legitimation von Herrschaft in der Frühen Neuzeit, Köln 2005, S. 1–47

Frevert, Ute: »Neue Politikgeschichte«, in: Joachim Eibach / Günther Lottes (Hg.): Kompass der Geschichtswissenschaft. Ein Handbuch, Göttingen 2002, S. 152–164

Friedrich, Markus: »Das Buch als Theater. Überlegungen zu Signifikanz und Dimensionen der Theatrum-Metapher als frühneuzeitlichem Buchtitel«, in: Theodor Stammen et al. (Hg.): Wissenssicherung, Wissensordnung und Wissensverarbeitung. Das europäische Modell der Enzyklopädien, Berlin 2004, S. 205–232

Fusco, Sandro-Angelo et al.: »Verwaltung, Amt, Beamter«, in: Otto Brunner / Werner Conze / Reinhart Koselleck (Hg.): Geschichtliche Grundbegriffe. Historisches Lexikon der politisch-sozialen Sprache in Deutschland, Bd. 7, Stuttgart 1992, S. 1–96

Ganzenmüller, Jörg / Tönsmeyer, Tatjana: »Einleitung: Vom Vorrücken des Staates in die Fläche. Ein europäisches Phänomen des langen 19. Jahrhunderts«, in: Jörg Ganzenmüller / Tatjana Tönsmeyer (Hg.): Vom Vorrücken des Staates in die Fläche. Ein europäisches Phänomen des langen 19. Jahrhunderts, Köln 2016, S. 7–31

Gardey, Delphine: Écrire, calculer, classer. Comment une révolution de papier a transformé les sociétés contemporaines (1800–1940), Paris 2008

Geppert, Alexander C. T. / Jensen, Uffa / Weinhold, Jörn: »Verräumlichung. Kommunikative Praktiken in historischer Perspektive, 1840–1930«, in: Alexander C. T. Geppert / Uffa Jensen / Jörn Weinhold (Hg.): Ortsgespräche. Raum und Kommunikation im 19. und 20. Jahrhundert, Bielefeld 2005, S. 15–49

Göderle, Wolfgang: Zensus und Ethnizität. Zur Herstellung von Wissen über soziale Wirklichkeiten im Habsburgerreich zwischen 1848 und 1910, Göttingen 2016

Grüne, Niels: »Local Demand for Order and Government Intervention: Social Group Conflicts as Statebuilding Factors in Villages of the Rhine Palatinate, c. 1760–1810«, in: Willem Pieter Blockmans et al. (Hg.): Empowering Interactions. Political Cultures and the Emergence of the State in Europe 1300–1900, Farnham 2009, S. 173–186

Gugerli, David / Speich, Daniel: Topografien der Nation. Politik, kartografische Ordnung und Landschaft im 19. Jahrhundert, Zürich 2002

Günzel, Stephan: »Raum – Topographie – Topologie«, in: Stephan Günzel (Hg.): Topologie. Zur Raumbeschreibung in den Kultur- und Medienwissenschaften, Bielefeld 2007, S. 13–29

• »Spatial Turn – Topographical Turn – Topological Turn. Über die Unterschiede zwischen Raumparadigmen«, in: Jörg Döring / Tristan Thielmann (Hg.): Spatial Turn. Das Raumparadigma in den Kultur- und Sozialwissenschaften, Bielefeld 2008, S. 219–237

Hagen, Wolfgang: »Globale Gegenwartsversessenheit. Annäherungen an Harold A. Innis und seine Theorie einer Medien-Raumzeit«, in: Rudolf Maresch / Niels Werber (Hg.): Raum – Wissen – Macht, Frankfurt am Main 2002, S. 193–213

Hartmann, Elke: Die Reichweite des Staates. Wehrpflicht und moderne Staatlichkeit im Osmanischen Reich 1869–1910, Paderborn 2016

Heady, Ferrel: Public Administration: A Comparative Perspective, New York 51996

Höfert, Almut: »States, Cities, and Citizens in the Later Middle Ages«, in: Quentin Skinner / Bo Stråth (Hg.): States and Citizens. History, Theory, Prospects, Cambridge 2003, S. 63–75

Holenstein, André: »Kommunikatives Handeln im Umgang mit Policeyordnungen. Die Markgrafschaft Baden im 18. Jahrhundert«, in: Ronald G. Asch / Dagmar Freist (Hg.): Staatsbildung als kultureller Prozess. Strukturwandel und Legitimation von Herrschaft in der Frühen Neuzeit, Köln 2005, S. 191–208

• »Introduction: Empowering Interactions: Looking at Statebuilding from Below«, in: Willem Pieter Blockmans et al. (Hg.): Empowering Interactions. Political Cultures and the Emergence of the State in Europe 1300–1900, Farnham 2009, S. 1–31

Holtz, Sabine: »Wissen und Macht. Territorialstaat und Bildungspolitik im 17. Jahrhundert«, in: Historisches Jahrbuch 123 (2003), S. 179–196

Hull, Matthew S.: Government of Paper. The Materiality of Bureaucracy in Urban Pakistan, Berkeley 2012

Innis, Harold A.: Empire and Communications, Oxford 1950

• »Das Problem des Raumes« [1951], in: Harold A. Innis: Kreuzwege der Kommunikation. Ausgewählte Texte, hg. von Karlheinz Barck, Wien 1997, S. 147–181

Joyce, Patrick: The State of Freedom: A Social History of the British State since 1800, Cambridge 2013

Kafka, Benjamin: »Paperwork: The State of the Discipline«, in: Book History 12 (2009), S. 340–353

• The Demon of Writing. Powers and Failures of Paperwork, New York 2012

Kain, Roger J. P. / Baigent, Elizabeth: The Cadastral Map in the Service of the State. A History of Property Mapping, Chicago 1992

Kajetzke, Laura / Schroer, Markus: »Space Studies«, in: Stephan Moebius (Hg.): Kultur. Von den Cultural Studies bis zu den Visual Studies. Eine Einführung, Bielefeld 2012, S. 196–215

Keck, Margaret E. / Sikkink, Kathryn: Activists Beyond Borders. Advocacy Networks in International Politics, Ithaca 1998

Keller, Hagen: »Vom ›heiligen Buch‹ zur ›Buchführung‹. Lebensfunktionen der Schrift im Mittelalter«, in: Frühmittelalterliche Studien. Jahrbuch des Instituts für Frühmittelalterforschung der Universität Münster 26 (1992), S. 1–31

Kharkhordin, Oleg: »What Is the State? The Russian Concept of Gosudarstvo in the European Context«, in: History and Theory. Studies in the Philosophy of History 40 (2001), S. 206–240

Kirsch, Thomas G.: Spirits and Letters. Reading, Writing and Charisma in African Christianity, New York 2008

Kleinschmidt, Christoph: »Einleitung: Formen und Funktionen von Grenzen«, in: Christoph Kleinschmidt / Christine Hewel (Hg.): Topographien der Grenze. Verortungen einer kulturellen, politischen und ästhetischen Kategorie, Würzburg 2011, S. 9–21

Kocka, Jürgen: Unternehmensverwaltung und Angestelltenschaft am Beispiel Siemens 1847–1914. Zum Verhältnis von Kapitalismus und Bürokratie in der deutschen Industrialisierung, Stuttgart 1969

Koselleck, Reinhart: Preußen zwischen Reform und Revolution. Allgemeines Landrecht, Verwaltung und soziale Bewegung von 1791 bis 1848, Stuttgart 1967

Kreckel, Reinhard: Politische Soziologie der sozialen Ungleichheit, Frankfurt am Main 1992

Kretzschmar, Dirk: »Region oder Imperium? Zur Semantik von Geopolitik, Raum und Kultur in Russland«, in: Rudolf Maresch / Niels Werber (Hg.): Raum – Wissen – Macht, Frankfurt am Main 2002, S. 263–286

Lacroix, Bernard: »Ordre politique et ordre social. Objectivisme, objectivation et analyse politique«, in: Madeleine Grawitz / Jean Leca (Hg.): Traité de science politique, Bd. 1: La science politique, science sociale. L’ordre politique, Paris 1985, S. 469–565

• »Genèses et constructions de l’État moderne«, in: Antonin Cohen / Bernard Lacroix / Philippe Riutort (Hg.): Nouveau manuel de science politique, Paris 2009, S. 52–70

Lanzinger, Margareth: »Das Lokale neu positionieren im actor-network-Raum – globalgeschichtliche Herausforderungen und illyrische Steuerpolitiken«, in: Ewald Hiebl / Ernst Langthaler (Hg.): Im Kleinen das Große suchen. Mikrogeschichte in Theorie und Praxis. Hanns Haas zum 70. Geburtstag, Innsbruck 2012, S. 48–56

Latour, Bruno: Das Parlament der Dinge. Für eine politische Ökologie, Frankfurt am Main 2001

• »Drawing things together: Die Macht der unveränderlich mobilen Elemente«, in: Andréa Belliger / David J. Krieger (Hg.): ANThology. Ein einführendes Handbuch zur Akteur-Netzwerk-Theorie, Bielefeld 2006, S. 259–307

Le Bourhis, Jean-Pierre: »Quadriller le territoire. La cartographie au service de l’action publique contre les risques naturels«, in: Olivier Ihl / Martine Kaluszynski / Gilles Pollet (Hg.): Les sciences de gouvernement, Paris 2003, S. 157–167

Lefebvre, Henri: La production de l’espace, Paris 1974

Lehnert, Katrin / Vogel, Lutz: »Einleitung. Kleinräumige Mobilität und Grenzwahrnehmung im 19. Jahrhundert«, in: Katrin Lehnert / Lutz Vogel (Hg.): Transregionale Perspektiven. Kleinräumige Mobilität und Grenzwahrnehmung im 19. Jahrhundert, Dresden 2011, S. 9–22

Löw, Martina: Raumsoziologie, Frankfurt am Main 2001

Luhmann, Niklas: Legitimation durch Verfahren, Frankfurt am Main 1983

Maier, Charles S.: »Leviathan 2.0: Inventing Modern Statehood«, in: Emily S. Rosenberg (Hg.): A World Connecting 1870–1945, Cambridge (Massachusetts) 2012, S. 27–282, 1000–1019

Mann, Michael: The Sources of Social Power, 3 Bde., Cambridge 1986–2012

Marinetto, Michael: Social Theory, the State and Modern Society: The State in Contemporary Social Thought, Maidenhead 2007

Marx, Leo: »Technology: The Emergence of a Hazardous Concept«, in: Technology and Culture. The International Quarterly of the Society for the History of Technology 51 (2010), S. 561–577

Mathieu, Jon: Die Alpen. Raum – Kultur – Geschichte, Stuttgart 2015

McNeely, Ian F.: The Emancipation of Writing. German Civil Society in the Making 1790s – 1820s, Berkeley 2003

Mejstrik, Alexander: »Raumvorstellungen in den Geschichts-. Sozial- und Kulturwissenschaften. Epistemologische Profile«, in: Alexander C. T. Geppert / Uffa Jensen / Jörn Weinhold (Hg.): Ortsgespräche. Raum und Kommunikation im 19. und 20. Jahrhundert, Bielefeld 2005, S. 53–77

Meumann, Markus / Pröve, Ralf: »Die Faszination des Staates und die historische Praxis. Zur Beschreibung von Herrschaftsbeziehungen jenseits teleologischer und dualistischer Begriffsbildungen«, in: Markus Meumann / Ralf Pröve (Hg.): Herrschaft in der Frühen Neuzeit. Umrisse eines dynamisch-kommunikativen Prozesses, Münster 2004, S. 11–49

Miggelbrink, Judith: »Die (Un-)Ordnung des Raumes. Bemerkungen zum Wandel geographischer Raumkonzepte im ausgehenden 20. Jahrhundert«, in: Alexander C. T. Geppert / Uffa Jensen / Jörn Weinhold (Hg.): Ortsgespräche. Raum und Kommunikation im 19. und 20. Jahrhundert, Bielefeld 2005, S. 79–105

Miller, Peter / Rose, Nikolas: Governing the Present. Administering Economic, Social and Personal life, Cambridge 2008

Mitchell, Timothy: »The Limits of the State: Beyond Statist Approaches and Their Critics«, in: American Political Science Review 85 (1991), S. 77–96

Molho, Anthony: »Lo Stato e la finanza pubblica. Un’ipotesi basata sulla storia tardomedioevale di Firenze«, in: Giorgio Chittolini / Anthony Molho / Pierangelo Schiera (Hg.): Origini dello Stato. Processi di formazione statale in Italia fra medioevo ed età moderna, Bologna 1994, S. 225–280

Monro, Alexander: The Paper Trail. An Unexpected History of the World’s Greatest Invention, London 2014

Mukerji, Chandra: »The Unintended State«, in: Anthony Bennett / Patrick Joyce (Hg.): Material Powers. Cultural Studies, History and the Material Turn, London 2010, S. 81–101

Müller, Lothar: Weiße Magie. Die Epoche des Papiers, München 2012

Nettl, John Peter: »The State as a Conceptual Variable«, in: World Politics. A Quarterly Journal of International Relations 20 (1967/68), S. 559–592

Nieuwenburg, Paul / Rutgers, Mark R.: »Politics and Administration: Some Remarks on the Conceptual Roots of the Dichotomy«, in: Jahrbuch für europäische Verwaltungsgeschichte 12 (2000), S. 185–202

Nisbet, Robert A.: The Sociological Tradition, New York 1966

Ogborn, Miles: Indian Ink. Script and Print in the Making of the English East India Company, Chicago 2007

Osterhammel, Jürgen: Die Verwandlung der Welt. Eine Geschichte des 19. Jahrhunderts, München 2009

Osterkamp, Jana: »Wasser, Erde, Imperium. Eine kleine Politikgeschichte der Meliorationen in der Habsburgermonarchie«, in: Jörg Ganzenmüller / Tatjana Tönsmeyer (Hg.): Vom Vorrücken des Staates in die Fläche. Ein europäisches Phänomen des langen 19. Jahrhunderts, Köln 2016, S. 179–197

Paetz, Stephan: »Bürokratie«, in: Hans-Peter Müller / Steffen Sigmund (Hg.): Max Weber Handbuch. Leben – Werk – Wirkung, Stuttgart 2014, S. 38–41

Palsky, Gilles: Des chiffres et des cartes. Naissance et développement de la cartographie quantitative française au XIXe siècle, Paris 1996

Patriarca, Silvana: Numbers and Nationhood. Writing Statistics in Nineteenth-Century Italy, Cambridge 1996

Pierson, Christopher: The Modern State, London 1996

Polley, Rainer: »Kollegialprinzip und Geschäftsgang im 19. Jahrhundert. Eine verfassungs- und verwaltungsgeschichtliche Fallstudie zur Aktenkunde«, in: Archiv für Diplomatik, Schriftgeschichte, Siegel- und Wappenkunde 42 (1996), S. 445–488

Pott, Andreas / Budke, Alexandra / Kanwischer, Detlef: »Internet, Raum und Gesellschaft. Zur Untersuchung eines dynamischen Verhältnisses«, in: Alexandra Budke / Detlef Kanwischer / Andreas Pott (Hg.): Internetgeographien. Beobachtungen zum Verhältnis von Internet, Raum und Gesellschaft, Stuttgart 2004, S. 9–20

Randeria, Shalini: »The State of Globalization. Legal Plurality, Overlapping Sovereignties and Ambiguous Alliances Between Civil Society and the Cunning State in India«, in: Theory, Culture and Society. Explorations in Critical Social Science 24/1 (2007), S. 1–33

Rao, Ursula / Greenleaf, Graham William: »Subverting ID from Above and Below: The Uncertain Shaping of India’s New Instrument of e-Governance«, in: Surveillance and Society 11 (2013), S. 287–300

Raphael, Lutz: Recht und Ordnung. Herrschaft durch Verwaltung im 19. Jahrhundert, Frankfurt am Main 2000

• »Staat im Dorf. Transformation lokaler Herrschaft zwischen 1750 und 1850: Französische und westdeutsche Erfahrungen in vergleichender Perspektive«, in: Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie 51 (2003), S. 43–61

Rau, Susanne: Räume. Konzepte, Wahrnehmungen, Nutzungen, Frankfurt am Main 2013

Reinhard, Wolfgang: »Frühmoderner Staat – moderner Staat«, in: Olaf Mörke / Michael North (Hg.): Die Entstehung des modernen Europa 1600–1900, Köln 1998, S. 1–9

• Geschichte der Staatsgewalt. Eine vergleichende Verfassungsgeschichte Europas von den Anfängen bis zur Gegenwart, München 1999

• »Einführung: Moderne Staatsbildung – eine ansteckende Krankheit?«, in: Wolfgang Reinhard / Elisabeth Müller-Luckner (Hg.): Verstaatlichung der Welt? Europäische Staatsmodelle und außereuropäische Machtprozesse, München 1999, S. VII–XIV

• »Geschichte der Staatsgewalt und europäische Expansion«, in: Wolfgang Reinhard / Elisabeth Müller-Luckner (Hg.): Verstaatlichung der Welt? Europäische Staatsmodelle und außereuropäische Machtprozesse, München 1999, S. 317–356

• »Zusammenfassung: Staatsbildung durch ›Aushandeln‹?«, in: Ronald G. Asch / Dagmar Freist (Hg.): Staatsbildung als kultureller Prozess. Strukturwandel und Legitimation von Herrschaft in der Frühen Neuzeit, Köln 2005, S. 429–438

• »No Statebuilding from Below! A Critical Commentary«, in: Willem Pieter Blockmans et al. (Hg.): Empowering Interactions. Political Cultures and the Emergence of the State in Europe 1300–1900, Farnham 2009, S. 299–304

Reynolds, Susan: »The Historiography of the Medieval State«, in: Michael Bentley (Hg.): Companion to Historiography, London 1997, S. 117–138

Rutz, Andreas: »Grenzüberschreitungen im deutsch-niederländisch-französischen Grenzraum«, in: Christine Roll / Frank Pohle / Matthias Myrczek (Hg.): Grenzen und Grenzüberschreitungen. Bilanz und Perspektiven der Frühneuzeitforschung, Köln 2010, S. 217–222

Sack, Robert David: Human Territoriality. Its Theory and History, Cambridge 1986

Scharte, Sebastian: »Vom Bestreben, auch an den äußersten Westmarken nach Kräften der vaterländischen Sache zu dienen. Die rheinpreußischen Grenzkreise Eupen und Malmedy 1815–1914«, in: Katrin Lehnert / Lutz Vogel (Hg.): Transregionale Perspektiven. Kleinräumige Mobilität und Grenzwahrnehmung im 19. Jahrhundert, Dresden 2011, S. 191–203

Schedler, Kuno / Proeller, Isabella: New Public Management, Bern 52011

Schlögl, Rudolf: Anwesende und Abwesende. Grundriss für eine Gesellschaftsgeschichte der Frühen Neuzeit, Konstanz 2014

Schmitz-Berning, Cornelia: Vokabular des Nationalsozialismus, Berlin 1998

Schneider, Michael C.: Wissensproduktion im Staat. Das königlich preußische statistische Bureau 1860–1914, Frankfurt am Main 2013

Schroer, Markus: Räume, Orte, Grenzen. Auf dem Weg zu einer Soziologie des Raums, Frankfurt am Main 2006

Scott, James C.: Seeing Like a State. How Certain Schemes to Improve the Human Condition Have Failed, New Haven 1998

Seibel, Wolfgang: »Studying Hybrids: Sectors and Mechanisms«, in: Organization Studies. An International Multidisciplinary Journal Devoted to the Study of Organizations, Organizing, and the Organized in and between Societies 36 (2015), S. 697–712

• Verwaltung verstehen. Eine theoriegeschichtliche Einführung, Frankfurt am Main 2016

Siegert, Bernhard: Passage des Digitalen. Zeichenpraktiken der neuzeitlichen Wissenschaften 1500–1900, Berlin 2003

• / Vogl, Joseph (Hg.): Europa. Kultur der Sekretäre, Zürich, Berlin 2003

Skornicki, Arnault: »Constructions pratiques et symboliques des frontières politiques«, in: Antonin Cohen / Bernard Lacroix / Philippe Riutort (Hg.): Nouveau manuel de science politique, Paris 2009, S. 74–85

Spieker, Sven (Hg.): Bürokratische Leidenschaften. Kultur- und Mediengeschichte im Archiv, Berlin 2004

Steinmetz, George: »Introduction: Culture and the State«, in: George Steinmetz (Hg.): State/Culture. State-Formation after the Cultural Turn, Ithaca 1999, S. 1–49

Stollberg-Rilinger, Barbara: »Zeremoniell, Ritual, Symbol. Neue Forschungen zur symbolischen Kommunikation in Spätmittelalter und Früher Neuzeit«, in: Zeitschrift für Historische Forschung 27 (2000), S. 389–405

Stolleis, Michael: Geschichte des öffentlichen Rechts in Deutschland, Bd. 2: Staatsrechtslehre und Verwaltungswissenschaft 1800–1914, München 1992

Tantner, Anton: Ordnung der Häuser, Beschreibung der Seelen. Hausnummerierung und Seelenkonskription in der Habsburgermonarchie, Innsbruck 2007

Teuscher, Simon: Erzähltes Recht. Lokale Herrschaft, Verschriftlichung und Traditionsbildung im Spätmittelalter, Frankfurt am Main 2007

Vierhaus, Rudolf: »The Prussian Bureaucracy Reconsidered«, in: John Brewer / Eckhart Hellmuth (Hg.): Rethinking Leviathan. The Eighteenth-Century State in Britain and Germany, Oxford 1999, S. 149–165

Vismann, Cornelia: Akten. Medientechnik und Recht, Frankfurt am Main 2000

Voigt, Rüdiger: Den Staat denken. Der Leviathan im Zeichen der Krise, Baden-Baden 2007

Weber, Max: Geistige Arbeit als Beruf. Vier Vorträge vor dem Freistudentischen Bund, Bd. 2: Politik als Beruf, München 1919

• Wirtschaft und Gesellschaft. Grundriss der verstehenden Soziologie. Studienausgabe, hg. von Johannes Winckelmann, Tübingen 51976

Weichhardt, Peter: »Territorialität, Identität und Grenzerfahrung«, in: Peter Haslinger (Hg.): Grenze im Kopf. Beiträge zur Geschichte der Grenze in Ostmitteleuropa, Frankfurt am Main 1999, S. 19–30

Werle, Dirk: Copia librorum. Problemgeschichte imaginierter Bibliotheken 1580–1630, Tübingen 2007

Werlen, Benno: »Körper, Raum und mediale Repräsentation«, in: Jörg Döring / Tristan Thielmann (Hg.): Spatial Turn. Das Raumparadigma in den Kultur- und Sozialwissenschaften, Bielefeld 2008, S. 365–392

Wunder, Bernd: Privilegierung und Disziplinierung. Die Entstehung des Berufsbeamtentums in Bayern und Württemberg (1780–1825), München 1978

Yates, JoAnne: Control through Communication. The Rise of System in American Management, Baltimore 1989


Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks


Copyright (c) 2017 Stefan Nellen, Thomas Stockinger